Vorstellung des neuen Konzepts in der Unteren Körschmühle

Am 09.05 wurde das Konzept zur Übernahme des Reitbetriebs in der Unteren Körschmühle durch den Verein vorgestellt. Der Gastraum des Restaurants war bis zum letzten Platz gefüllt. Viele Einsteller wollten erfahren, wie es weitergeht, viele Interessenten wollten sich das Angebot des Vereins genauer erläutern lassen.

Ab 1.11 tritt der Verein die Nachfolge von Ralf Müller + Team in der Unteren Körschmühle an. Ziel ist es, mit einem vollumfänglichen Leistungsangebot allen Einstellern und Interessenten weiterhin eine Rundumversorgung ihrer Pferde sowie Aus- und Fortbildung im ambitionierten Reitsport bis zur schweren Klasse zu bieten: professionell und transparent.

Wir wollen es unseren Einstellern ermöglichen, Freude am Umgang mit Ihren Pferden zu erleben, sich sportliche Ziele zu setzen und diese gemeinsam zu erreichen und sich vor allem auf der Traditionsanlage im Süden von Stuttgart rundum wohlzufühlen.

Miriam Adam
Miriam Adam

Persönlich vorgestellt hat sich an dem Abend auch die zukünftige Leiterin des Betriebs in der Unteren Körschmühle: Miriam Adam. Sie erläuterte ihr Konzept für die pferdegerechte Haltung und Versorgung der Pferde und die professionelle Ausbildung im Reitsport mit Ihrem zukünftigen Team.

Wir bedanken uns ganz herzlich für das große Interesse.